Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Gallendor Battlegrounds Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

21

Freitag, 5. Oktober 2012, 10:59

Welchen Sinn hatte es? Komme ich nicht hinter...Das einzige was mir dabei einfällt ist, dass der Gegner was zu lachen hatte und sich jetzt zudem noch über eine größere Kapi freuen darf.

22

Freitag, 5. Oktober 2012, 11:06

Bei den geringen Kapizahlungen ist das wahrscheinlich nicht mal eine Tagesproduktion, die wir jetzt mehr abdrücken müssen... aber denk Dir mal nix - man muss nicht alles verstehen. Hauptsache ich habe meinen Spaß und die Truppe schrotten macht mir deutlich mehr Spaß als die Truppe zu entlassen. Und so habe ich sogar noch 3 Fähnchen ergattert und baue meinen Topplatz bei den Einsiedlern noch weiter aus... :D
Warnungen: 1
Verwarnungen: 1
Sperrungen: 0
Forumstroll Exp.: 55
Forumstroll Level: 0

23

Sonntag, 13. Januar 2013, 14:58

Nachtragend sind wir aber natürlich schon... und man sieht sich immer zweimal.

Sieht man mal wieder, wie viel Ahnung ich von diesem Spiel doch habe... hatte also auch in diesem Punkt recht. Wenn ich mir das allerdings auch etwas anders vorgestellt hatte. ;)

Es herrscht also wieder Krieg... und unsere Kriegsgegner sind wie im letzten Krieg die Gladiatoren of Darkness.
Erklärt wurde uns der Krieg zu Beginn der Geisterstunde von Donnerstag auf Freitag den 11.01. aufgrund der gleichen Liga. GoD befand sich in der Toplist auf Platz 15, wir, die Chirurgen, hatten es Dank Gebäudebau und Mitgliederrekrutierung bereits wieder auf Platz 16 gebracht. Gestern am Samstag, den 12.01.2013 um 18:00 Uhr ging es dann also los.

Um uneinholbaren Bashs, wie im letzten Krieg geschehen gleich einmal zuvor zu kommen, wurden die Mitglieder unserer Gruppe eingeschworen und Gelegenheitsspieler und Pazifisten (teilweise unsanft) gebeten, während des Krieges einen Beobachtungsposten außerhalb der Gruppe einzunehmen.
Bin nun selbst gespannt, was die bevorstehenden 4 Wochen so alles auf unsere Gruppe zukommen wird... ich hoffe jedenfalls, dass GoD es diesmal schwerer haben wird als beim letzten mal. Viel ist noch nicht geschehen... die üblichen Spitzelaktionen und ein paar wenige Raubzüge. Harren wir der Dinge, die da kommen mögen... :whistling:
Warnungen: 1
Verwarnungen: 1
Sperrungen: 0
Forumstroll Exp.: 55
Forumstroll Level: 0

24

Freitag, 18. Januar 2013, 22:04

Noch bevor morgen Abend die erste Zwischenbilanz in diesem Krieg erstellt wird, schon einmal eine kurze Schilderung, was diese Woche wichtiges (und weniger wichtiges) geschehen ist.

Nach der Neusortierung unserer Gruppe zu Kriegsbeginn ging der Krieg schon gleich recht unerfreulich los. Eines unserer Mitglieder wurde bereits in den ersten Tagen gebasht und in der Folge auch gleich belagert. Die Vorbereitung und Durchführung der Entlagerung hat sich dann noch lange genug hingezogen um den Gladiatoren immerhin ein kleines Sümmchen einzubringen - ganz abgesehen von den Flaggen für den Bash, der vielleicht schon eine Vorentscheidung für den Ausgang dieses Krieges gewesen sein könnte. Dennoch geben wir weiterhin unser Bestes um diesen Krieg so offen wie möglich zu gestalten.

Ich selbst war in den ersten Tagen zwar kaum an kriegsrelevanten Aktionen beteiligt, aber was nicht ist kann ja noch werden. Und der heutige Tag war in dieser Hinsicht schon sehr vielversprechend: Nach einigen Raubzügen, welche ich selbst heute in den frühen Morgenstunden beim Kriegsgegner verübt habe, wütet der Krieg nun also auch in den eigenen Ländereien - und ist sozusagen durch die Tore meiner Siedlung herein gewirbelt. :D

Und hier sieht man auch gleich einmal was alles passieren kann, wenn man zu gierig ist und in den ersten beiden Raubzügen Gold und Silber raubt, statt Holz (womit bekanntlich die Türme repariert werden). Und die Haupttruppe des Räubers war zu diesem Raubzug auch schon wieder aus der Stadt - wohl aus Angst vor einem Hinterhalt. Nun, der klägliche Rest musste es dann ausbaden. ;)



Angreifer: xxx (ca. 710k, GoD)
Verteidiger: Dulfor Hammerheim (138.895, DoC)

Angreifende Einheiten:

Banshee: 4 (4)
Brassicas eiskalter Folterknecht: 8 (8)
Brassicas warziger Folterknecht: 16 (16)
Demonlord: 5 (5)
Erzoger: 6 (6)
Greif: 7 (7)
Kundschafter: 3 (3)
Magier: 1 (1)
Meister Malus: 1 (1 - 1×)


Verteidigende Einheiten:

Drachenturm: 3 (3)
Druidenbastion: 2 (2)
Dämonenwall: 6 (6)
Magierturm: 2 (2)
Schlachtenbunker: 1 (1)

Sieger des Kampfes sind die Verteidiger

Dulfor Hammerheim hat 4 Prestige durch die Zerstörung von Kriegsgegnern erhalten.


Gefallene Angreifer:

Banshee: 4 von 4 (4)
Brassicas eiskalter Folterknecht: 8 von 8 (8)
Brassicas warziger Folterknecht: 16 von 16 (16)
Demonlord: 5 von 5 (5)
Erzoger: 6 von 6 (6)
Greif: 7 von 7 (7)
Kundschafter: 3 von 3 (3)
Magier: 1 von 1 (1)
Meister Malus: 1 von 1 (1 - 1×)


Gefallene Verteidiger:

Keine
Warnungen: 1
Verwarnungen: 1
Sperrungen: 0
Forumstroll Exp.: 55
Forumstroll Level: 0

25

Samstag, 19. Januar 2013, 15:54

gratulation, das war aber ein teurer Abschuss auch wenn es nur ein paar Einheiten waren.
Wir haben vor unserer eigenen Tür soviel Dreck liegen; und doch holen wir den Besen raus, um bei anderen Leuten zu fegen.

26

Montag, 21. Januar 2013, 21:44

Tja, das Wochenende könnte man nun durchaus als ereignisreich betrachten. Und es hat einen weiteren Bash gegen unsere Gruppe gegeben. Und dieses mal kann ich aus vorderster Front berichten, denn die gebashte Truppe war meine - Schande über mein Haupt. ;(

Nachdem mir die Vöglein gezwitschert hatten, dass die Truppe eines unserer Kriegsgegner sich samstags in einem Gefecht vollkommen aufgerieben hatte, zögerte ich nur kurz bevor ich meine Truppe in Richtung seiner Siedlung in Bewegung setzte um vielleicht auch einmal eine Belagerung zu unseren Gunsten in die Kriegsstatistik einzubringen... Gelegenheiten sollte man schließlich nutzen. ;)
In den frühen Morgenstunden des folgenden Sonntags, nach einer Nacht mit wenig Schlaf, startete ich vor Ort also zunächst eine Raubzugserie auf die Siedlung, welche ich mir für die Belagerung auserkoren hatte, um meine Truppen auf der Siedlung zu sammeln und so die notwendigen KP in einer Truppe zu vereinen - und stellte dabei schon fest, dass der Siedlungsbesitzer online ist und während meiner Raubzugserie die Türme repariert hatte, gegen die ich insgesamt sogar dreimal anrannte, weil ich den Stundenwechsel in meiner Planung nicht berücksichtigt hatte. Bereits ein schlechtes Omen für das weitere Geschehen.
Vielleicht wäre es geschickter gewesen, das Unternehmen an diesem Punkt abzubrechen. In jedem Fall wollte ich die Belagerung nicht ohne Rückendeckung starten - die leider erst mit 15 min Verzögerung eintreffen sollte. Deshalb schickte ich meine Truppe noch einmal von der Siedlung herunter. Ich weiß nicht mehr genau, wann ich erfahren habe, dass unser Kriegsgegner seine tote Truppe just auf dieser Siedlung abgestellt hatte. Nachdem meine Truppe auf freiem Feld angehalten hatte, dauerte es jedoch nicht lange bis ich den Kampfbericht im Postfach hatte: Die wiederbelebte Truppe unseres Kriegsgegners gegen meine mit Sitzkissen und Proviantbeutel ausgerüstete Truppe, die nicht im geringsten auf einen Kampf vorbereitet war. Ein ziemlich ungleicher Kampf... aber Fehler werden eben bestraft und im Nachhinein muss ich zugeben, dass ich davon doch einige gemacht habe. :wacko:
Versuche ich also daraus zu lernen...

Angreifer: xxx (ca. 790k, GoD)
Verteidiger: Dulfor Hammerheim (138.895, DoC)

Angreifende Einheiten:

Amphither: 2 (2)
Blinder Schrecken: 29 (29)
Damagarias Stolz: 2 (2)
Demonlord: 1 (1)
Drachenritter: 62 (62)
Erdelementar: 65 (65)
Erzoger: 1 (1)
Greif: 1 (1)
Hexenmeister: 7 (7)
Horndrache: 34 (34)
Koloss von Eternia: 26 (26)
Sphinx: 27 (27)


Verteidigende Einheiten:

Amphither: 3 (3)
Banshee: 1 (1)
Behemoth: 3 (3)
Blinder Schrecken: 11 (11)
Brassicas warziger Folterknecht: 5 (5)
Chosen: 1 (1)
Drachenritter: 5 (5)
Erdelementar: 10 (10)
Feuerelementar: 3 (3)
Gigantischer Holzkarren: 17 (17)
Luftelementar: 8 (8)
Sphinx: 5 (5)

Sieger des Kampfes sind die Angreifer

Dulfor Hammerheim hat 1 Prestige durch die Zerstörung von Kriegsgegnern erhalten.
xxx hat 14 Prestige durch die Zerstörung von Kriegsgegnern erhalten.


Gefallene Angreifer:

Drachenritter: 6 von 62 (6)
Horndrache: 1 von 34 (1)
Koloss von Eternia: 1 von 26 (1)
Sphinx: 1 von 27 (1)


Gefallene Verteidiger:

Amphither: 3 von 3 (3)
Banshee: 1 von 1 (1)
Behemoth: 3 von 3 (3)
Blinder Schrecken: 11 von 11 (11)
Brassicas warziger Folterknecht: 5 von 5 (5)
Chosen: 1 von 1 (1)
Drachenritter: 5 von 5 (5)
Erdelementar: 10 von 10 (10)
Feuerelementar: 3 von 3 (3)
Gigantischer Holzkarren: 17 von 17 (17)
Luftelementar: 8 von 8 (8)
Sphinx: 5 von 5 (5)

Warnungen: 1
Verwarnungen: 1
Sperrungen: 0
Forumstroll Exp.: 55
Forumstroll Level: 0

27

Mittwoch, 6. Februar 2013, 18:55

Tja, unser Krieg plätschert so ein wenig vor sich hin... die üblichen Spionagen, Raubzüge und das Herumschicken der Truppen - alles gut und schön. Nichts aufregendes und der Krieg ist ja bald vorbei - und für uns wohl verloren. Aber als ich heute in mein Postfach schaute fand ich folgenden Kampfbericht, der definitiv das Highlight meines Tages ist. :thumbsup:

Angreifer: xxx (ca. 790k, GoD), xxx (ca. 660k, ~HBW~)
Verteidiger: Dulfor Hammerheim (138.968, DoC)

Angreifende Einheiten:

Kundschafter: 2 (1, 1)


Verteidigende Einheiten:

Kundschafter: 1 (1)

Sieger des Kampfes sind die Verteidiger



Gefallene Angreifer:

Kundschafter: 2 von 2 (1, 1)


Gefallene Verteidiger:

Keine
Warnungen: 1
Verwarnungen: 1
Sperrungen: 0
Forumstroll Exp.: 55
Forumstroll Level: 0

lord helmchen

unregistriert

28

Mittwoch, 6. Februar 2013, 19:09

:D *kissen*

29

Freitag, 8. Februar 2013, 08:40

Glückwunsch zu deinem epischen Sieg, den du gegen die doppelte Übermacht, von 5 mal so großen Gegenern, ohne auch nur eine Einheit zu verlieren errungen hast *BLUME*
Bundmeisterin von *UNS* w1,w2 im Ruhestand


30

Freitag, 8. Februar 2013, 23:59

Krieg

Der nächste wird besser. :S

31

Sonntag, 10. Februar 2013, 12:04

Jedenfalls haben wir gleich Gelegenheit heraus zu finden, ob der nächste Krieg besser läuft... noch bevor der Krieg gegen GoD zu Ende war wurde uns bereits von DPM der nächste Krieg erklärt. :S
Aber noch ein abschließendes Wort zum Krieg gegen GoD: Im Vergleich zum vorherigen Krieg lief es diesmal schon ein wenig besser für uns - trotzdem wollen wir uns aber in Zukunft natürlich noch steigern.
Nimmt man die Statistik der letzten Kriegswoche, haben wir sogar zum Ende hin noch einmal ein wenig aufgeholt... das Ergebnis ist leider immer noch ziemlich deutlich.
Durch den Krieg sind die Gladiatoren of Darkness wieder auf Platz 11 der Gildentoplist gestiegen... wir befinden uns immer noch auf einem deutlich überbewerteten 24. Platz.
Glückwunsch an GoD - und ich hoffe sie erklären uns nicht gleich wieder den Krieg, wenn wir uns wieder zu ihnen "hochgearbeitet" haben. ;)
Warnungen: 1
Verwarnungen: 1
Sperrungen: 0
Forumstroll Exp.: 55
Forumstroll Level: 0

32

Sonntag, 10. Februar 2013, 12:16

So, uns wurde also zur Abwechslung mal von einer anderen Gilde der Krieg erklärt. Der neue Kriegsgegner ist Dead Planet MC und Kriegsbeginn ist heute Abend um 18:00 Uhr. Uns wird also keine Verschnaufpause gegönnt - andererseits haben wir jetzt bereits 4 Wochen Trainingscamp hinter uns und hoffen uns in diesem Krieg wieder ein wenig verbessern zu können und die Bilanz einigermaßen ausgeglichen gestalten zu können... und vor allem hoffe ich, dass ich nicht innerhalb der nächsten 3 Tage an dieser Stelle wieder über einen Bash gegen uns berichten muss. :rolleyes:
Kriegsgrund ist der altbekannte: Aufgrund der gleichen Liga. Nachdem wir nun auf Platz 24 der Gildentoplist gelandet sind hatte DPM, welche auf Paltz 25 stehen, nun einen Kriegsgrund gegen uns und haben die Möglichkeit wahr genommen. Lassen wir uns überraschen, wie sich dieser Krieg entwickeln wird...
Warnungen: 1
Verwarnungen: 1
Sperrungen: 0
Forumstroll Exp.: 55
Forumstroll Level: 0

33

Sonntag, 10. Februar 2013, 12:47

Hm das ihr gerade erst aus nem anderen Krieg raus seit hab ich übersehen, sry.
In Anbetracht unserer letzten Kriege glaube und hoffe ich aber, dass es für einige unserer Mitglieder wesentlich teurer(Strafzahlungen) wird als für euch.

Viel Erfolg (das mein ich ehrlich)
Es gibt 10 Arten von Leuten. Die, die binär denken können und die, die es nicht können.

There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary, and those who don't

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Terv« (10. Februar 2013, 19:34)


34

Sonntag, 10. Februar 2013, 20:39

GoD wir lagen falsch mit den Worten in den Krieg ;).Dies wird ihnen weh zu tun :cursing:
I'm not sure if the translator works.I meant..GoD signed alliance with BAD,then declared a war us.So..it was really bad move:)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Gorgoroth« (10. Februar 2013, 20:45)


35

Samstag, 16. Februar 2013, 10:16

und vor allem hoffe ich, dass ich nicht innerhalb der nächsten 3 Tage an dieser Stelle wieder über einen Bash gegen uns berichten muss.

Insofern wurde meine Hoffnung erfüllt, dass der Bash diesmal nicht inenrhalb der ersten drei Tage statt fand... allerdings sind wir durch diesen Bash auch in diesem Krieg schon wieder im Hintertreffen und müssen mal wieder versuchen aufzuholen. Wie viel es aufzuholen gibt wird dann die erste Zwischenbilanz zeigen, welche es morgen Abend gibt.
Ansonsten bleibt zu sagen, dass DPM eine recht räuberische Gruppe ist - schade, dass meine Truppe derzeit nicht besonders gut für Raubzüge geeignet ist... würde mich gerne mehr revanchieren. ;)
Warnungen: 1
Verwarnungen: 1
Sperrungen: 0
Forumstroll Exp.: 55
Forumstroll Level: 0

36

Montag, 18. Februar 2013, 18:32

Bin noch den Kampfbericht des Bashes schuldig geblieben, auch wenn der nicht gerade ruhmreich für unsere Gruppe ist... :S
Angreifer: xxx (ca. 780k, DPM)
Verteidiger: xxx (ca. 470k, DoC)

Angreifende Einheiten:

Akephalos: 67 (67)
Drachenritter: 186 (186)
Erdelementar: 64 (64)
Heißblütige Sklavin: 16 (16)
Horndrache: 24 (24)
Kundschafter: 2 (2)
Skelettkrieger: 572 (572)


Verteidigende Einheiten:

Baal: 16 (16)
Behemoth: 23 (23)
Belial: 9 (9)
Blinder Schrecken: 34 (34)
Cerberus: 4 (4)
Chosen: 1 (1)
Drachenritter: 58 (58)
Erdelementar: 17 (17)
Horndrache: 11 (11)
Kaltblütige Sklavin: 12 (12)
Koloss von Eternia: 35 (35)
Liliths Gesandte: 4 (4)

Sieger des Kampfes sind die Angreifer

xxx hat 50 Prestige durch die Zerstörung von Kriegsgegnern erhalten.


Gefallene Angreifer:

Keine

Gefallene Verteidiger:

Baal: 16 von 16 (16)
Behemoth: 23 von 23 (23)
Belial: 9 von 9 (9)
Blinder Schrecken: 34 von 34 (34)
Cerberus: 4 von 4 (4)
Chosen: 1 von 1 (1)
Drachenritter: 58 von 58 (58)
Erdelementar: 17 von 17 (17)
Horndrache: 11 von 11 (11)
Kaltblütige Sklavin: 12 von 12 (12)
Koloss von Eternia: 35 von 35 (35)
Liliths Gesandte: 4 von 4 (4)

Warnungen: 1
Verwarnungen: 1
Sperrungen: 0
Forumstroll Exp.: 55
Forumstroll Level: 0

37

Montag, 18. Februar 2013, 18:39

...und noch ein kleiner KB zur Erheiterung:

Angreifer: xxx (ca. 230k, DoC)
Verteidiger: xxx (ca. 220k, ldd), xxx (ca. 460k, DPM), xxx (ca. 640k, DPM)

Angreifende Einheiten:

Dämonenwall: 10 (10)
Tatzelwurm: 1 (1)


Verteidigende Einheiten:

Chosen: 3 (1, 1, 1)
Kundschafter: 1 (1)

Sieger des Kampfes sind die Angreifer



Gefallene Angreifer:

Tatzelwurm: 1 von 1 (1)


Gefallene Verteidiger:

Chosen: 3 von 3 (1, 1, 1)
Kundschafter: 1 von 1 (1)


Erwähnt werden sollte noch, dass der Tatzelwurm extra für diese Aufgabe gezüchtet wurde... und sich seiner Bestimmung aufopferungsvoll gewidmet hat.

:thumbsup:
Warnungen: 1
Verwarnungen: 1
Sperrungen: 0
Forumstroll Exp.: 55
Forumstroll Level: 0

38

Montag, 18. Februar 2013, 20:05

braver Tatzelwurm... dafür verdient er einen Ehrenplatz auf der Erinnerungstafel der gefallenen Soldaten im Krieg ;)
Wir haben vor unserer eigenen Tür soviel Dreck liegen; und doch holen wir den Besen raus, um bei anderen Leuten zu fegen.

39

Mittwoch, 20. Februar 2013, 17:39

2 Chosen auf einer Siedlung? Iwie verstehen einige das Wort Absprache nicht ;(
Es gibt 10 Arten von Leuten. Die, die binär denken können und die, die es nicht können.

There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary, and those who don't

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Terv« (20. Februar 2013, 17:40)


40

Freitag, 22. Februar 2013, 17:27

Wahrscheinlich haben wir einfach nicht genug Siedlungen für Eure chosen. Unsere Gruppe hat nunmal nur 9 Siedlungen und ihr habt 10 Chosen... da kann es schon mal eng werden bei der Gruppenspionage. ;)
Warnungen: 1
Verwarnungen: 1
Sperrungen: 0
Forumstroll Exp.: 55
Forumstroll Level: 0